EN  DE 

Yiwu 2019

gushu

Eine kleine Teeplantage an den Hängen eines Yiwu-Berges in Xishuangbanna schenkt uns diesen Teekuchen, hergestellt aus uralten Teebäumen, einige bis zu 300 Jahre alt! Obwohl im Frühling geerntet, erinnern die feuchten Blätter vielleicht eher an herbstliche Obstgärten: würzig und erdig ergeben sie ein weiches, ausgewogenes Gebräu, die fruchtige Textur der Persimone verströmt den Duft von geröstetem Weizen mit einem Hauch von Rauch, wie beim nahöstlichen Freekeh. Je nach Aufgusstemperatur hat der Teetrinker die freie Wahl zwischen einem milden, ausgewogenen Tee und einem Tee mit unverfrorenen Basisnoten für das Gefühl der inverfälschten Natur.

  • ORIGIN:  Yiwu, Xishuangbanna, Yunnan, China
  • CULTIVAR:  Da Ye Zhong
  • HARVEST TIME:  Spring 2019
  • TASTE:  Earthy, persimmon, wheat


Preparation
IN THE TEAPOT
  • Quantity: 6g / 500ml
  • Water temperature: 100°C
  • Infusion time: 4 min
GONGFU CHA METHOD
  • Quantity: 5g / 100ml
  • Water temperature: 100°C
  • Several infusions: 2-15 sec.

Start with 2 seconds. Increase steadily after the 5th infusion. Never exceed 15 seconds.
For best results in gongfu cha, brew in a Yixing teapot.

Empfohlener Tee

Einen Versuch wert:

floraler Si Ji Chun

 
Ein taiwanesischer Oolong mit Noten von getoastetem Keks und Kirschblüten.
 

Yunsi